Jahr Themen Anzahl Mitglieder
2000 Erstmals wird an der GV berichtet, wie das Spinnerei-Areal umgebaut werden soll. Der Umbau bezieht sich im ersten Schritt „nur“ auf die Zwillingsbauten, die Schlosserei, das Verwaltungsgebäude und zwei neue, zu erstellende Wohnblocks. 248
2002 Die Kunz Textil Windisch AG orientiert, wie sie den Kernbereich des Areal umzubauen gedenken. In den einen Bereich wird sich das Rekrutierungszentrum einnisten.
Die GV gibt grünes Licht für den Aufbau einer ausgewogenen Arbeitsgruppe, welche sich vertieft mit der Entwicklung dieses Teils des Quartiers auseinandersetzt und die Mitglieder periodisch informiert.
261
2003 Der Unterdorfmarkt am 14. Sept. 2003 wird ausgebaut zu einem Jubiläumsanlass (40 Jahre Quartierverein).
Bruno Huber wird an der GV zum Ehrenmitglied des Quartiervereins gewählt.
269
2005 Das Jahr wird vorallem durch das Hochwasser im August geprägt. Überflutungen entlang der Lände- und Dorfstrasse richten grosse Schäden an. Viele Wohnungen sind für Tage oder Wochen nicht bewohnbar. Die Situation zeigen aber aber auch eine grosse Solidarität und Hilfsbereitschaft im Quartier, im Dorf und in der Umgebung.

Die Mitglieder Eva Müller und Röbi Dättwyler werden zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.