Im Jahr 1979 entstanden an der Ländestrasse die ersten Adventsfenster, weil Bewohner des Unterdorfes der zunehmenden Beleuchtungsüberflutung (beleuchtete Christbäume schon im November!) etwas Sinnliches entgegenstellen wollten. Aus der Dunkelheit des Adventsmonats soll jeden Abend ein Fenster-Bild etwas erzählen, die Vorbeikommenden erfreuen.
Im Laufe der Jahre entwickelt sich dann der Brauch, dass Trompetenspiel um 19 Uhr das jeweilige Adventsfenster eröffnet. Nebst Kühnis, dem Nachtwächter, gibt es bereits zwei jüngere Trompetergenerationen.

Brauch wurde auch, dass ein kleiner Umtrunk die Leute in der Adventszeit zu einem Schwatz animiert.

Die Fenstereröffnungen enden mit dem Höhepunkt am Heiligen Abend, wenn um die 100 Unterdörfler zum Weihnachtssingen um 21 Uhr bei der SCHIFFLÄNDE zusammenkommen: Im wahrsten Sinne des Liedes „Ihr Kinderlein kommet“. Ein Bläserquartett und ein mehrstimmiges Chörlein geben dem Singanlass einen weihnächtlichen Glanz.

Nachbarschaft wird hochgehalten im Quartier Unterwindisch der Aargauer Gemeinde Windisch. In der wärmeren Jahreszeit wird zusammen in der Reuss gebadet oder im Garten gemeinsam gegrillt. Dank der Tradition der Adventsfenster treffen sich die Unterwindischer aber auch im kalten Dezember regelmässig.

So beginnt der Artikel „Wo Nachbarn sich in der kalten Jahreszeit zum Schwatz treffen“ auf srf.ch

Radiobeitrag des Regionaljournal Aargau Solothurn vom 15. Dezember 2016

22

Raffaels Puttenengel lassen gleichgültig ihre Beine in den von Plastik verschmutzten Ozean baumeln.
8 kleine Samichläuse spielen auf Knopfdruck Weihnachtsmelodien.

Chronologische Reihenfolge der Adventsfenster

Samstag, 1.Dezember
Fam. BraunLändestrasse 8
Sonntag, 2. Dezember
Trudi u. Rolf JekerAlte Spinnerei 
Montag, 3. DezemberFam. Kühnis Ländestrasse 20
Dienstag, 4. DezemberSimon / Fam. SeiffertLändestrasse 9
Mittwoch, 5. DezemberDenise Engler Dorfstrasse 78
Donnerstag, 6. DezemberRosmarie MüllerLändestrasse 24
Freitag, 7. DezemberFam. DätwylerLändestrasse 3
Samstag, 8. DezemberM. Zeller u. MitgestaltendeLändestrasse 4
Sonntag, 9. DezemberNicolas u. Manuela KunzRoter Konsum
Montag, 10. DezemberFam. TschudinLändestrasse 12
Dienstag, 11. DezemberFam. Renate und Peter ErnstLändestrasse 8b
Mittwoch, 12. DezemberFam. HorathRoter Konsum
Donnerstag, 13. DezemberLukas DätwylerDorfstrasse 50
Freitag, 14. DezemberFam. Müriel HorathLändestrasse 13a
Samstag, 15. DezemberDavid ByrneLändestrasse 4
Sonntag, 16. DezemberRest. KURVE   18 Uhr !Ländestrasse 57
Montag, 17. DezemberVerena TheileLändestrasse 16
Dienstag, 18. DezemberMelanie/Bernd u. KinderAlte Spinnerei 1
Mittwoch, 19. DezemberUrsi + Franz IngoldAlte Spinnerei 3
Donnerstag, 20. Dezember  Silvia HintermannLändestrasse 16
Freitag, 21. DezemberNicole+Beat Waltispühl/FüglistalerLändestrasse 23
Samstag, 22. DezemberFam. WirthLändestrasse 23c
Sonntag, 23. DezemberFam. RohnerLändestrasse 1
Montag, 24. DezemberWeihnachtssingen vor SCHIFFLÄNDE  
21 Uhr !
Ländestrasse 9
  

Fensteröffnungen jeweils 19 Uhr, ausser Rest. Kurve und Weihnachtssingen.

Chörli-Probe: 22. Dezember, 10 – 11 Uhr, Ländestrasse 20

Notenblatt für Weihnachtssingen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.