Statuten

Statuten

Unsere Statuten finden Sie hier.

Lesen Kommentieren

Anmeldeformular

Anmeldeformular

Wir freuen uns über alle neuen Mitglieder! Beitrittserklärung QV Unterdorf

Lesen Kommentieren

Ab 2000 bis 2005

Jahr Themen Anzahl Mitglieder 2000 Erstmals wird an der GV berichtet, wie das Spinnerei-Areal umgebaut werden soll. Der Umbau bezieht sich im ersten Schritt „nur“ auf die Zwillingsbauten, die Schlosserei, das Verwaltungsgebäude und zwei neue, zu erstellende Wohnblocks. 248 2002 Die Kunz Textil Windisch AG orientiert, wie sie den Kernbereich des Areal umzubauen gedenken. In den einen Bereich wird sich das Rekrutierungszentrum einnisten. Die GV […]

Lesen Kommentieren

Ab 1990 bis 1999

Jahr Themen Anzahl Mitglieder 1991 Der QV hat eine Baueinsprache bezüglich der „KERA-Sand“ eingereicht und damit Erfolg gehabt. Wir begrüssten die Aktivitäten dieser Firma, hielten aber fest, dass nach dem Probebetrieb, wenn nicht weitergefahren wird, die Anlage wieder abgebaut werden muss. 206 1993 Bruno Huber übergibt das Präsidium an Ruedi Frösch. 211 1994 Das neue Logo des QVs wurde mit Hilfe eines Wettbewerbs erkoren. Als […]

Lesen Kommentieren

Von 1980 bis 1989

Jahr Themen Anzahl Mitglieder 1980 Ein Vorschlag für ein umfassendes Verkehrskonzept wird von Jürg Dietiker vorgestellt. Diese Arbeit ging später in die gemeinderätliche Verkehrskommission über. 158 1981 Das Reusswehrfest hat im Unterdorf hohe Wellen geschlagen. Weite Kreise der Bevölkerung liessen sich an irgend einem Punkt aktiv einbeziehen. 177 1984 Bruno Huber wird zum Nachfolger von Christian Reusser gewählt 1985 Anlässlich des Marktes vom 21. September […]

Lesen Kommentieren

Ab 1970 bis 1979

1972 Ein grosser Meilenstein entsteht. Der Familienspielplatz wird aufgebaut. Die Gemeinde überlässt uns als Quartierverein das Areal. Wir als QV sind für den Unterhalt verantwortlich.

Lesen Kommentieren

Ab Gründung bis 1969

Gründungsversammlung des Quartiervereins Unterdorf
 am 2. März 1963 

Lesen Kommentieren