Zeltabbau des Festzelts vom Unterdorfmarkt 2018

Zeltabbau des Festzelts vom Unterdorfmarkt 2018

Am Montagabend nach dem Unterdorfmarkt findet wie immer der Zeltabbau statt. Ruckzuck wird Element nach Element abgebaut, Blachen zusammengelegt, alles verladen und für den nächsten Einsatz wieder verstaut. Und ebenso traditionsgemäss gibt es zum Abschluss eine Wurst vom Grill zusammen mit Bier, Mineral oder Sirup. Und schon macht sich ein wenig Vorfreude auf den nächsten Unterdorfmarkt breit…

Lesen Kommentieren

Unterdorfmarkt 2018

Unterdorfmarkt 2018

Der 33. Unterdorfmarkt findet wieder auf der Ländestrasse statt. Ab 10 Uhr werden diverse Leckereien und Trouvaillen feil geboten, und nach 11 Uhr nimmt auch die Festwirtschaft im Zelt auf der Ländewiese ihren Betrieb auf. Leider beginnt es zur Mittagszeit vorübergehend etwas zu regnen. Am Abend geht der Festbetrieb in der Beiz weiter und die Gäste werden wieder mit feinen Speisen, lokalem Bier und Süssmost […]

Lesen Kommentieren

Neuzuzüger-Apéro 2018

Neuzuzüger-Apéro 2018

Am Vorabend des Unterdorfmarktes findet traditionell der Neuzuzüger-Apéro statt. Meret Braun kann eine Schar von Jung-Unterdörflern, diverse Alteingesessene und sogar 2 „Alumnis“ aus München begrüssen, und es findet ein reger Austausch statt, bis die hereinbrechende Dunkelheit und die mit der Zeit langsam in die Knochen ziehende Herbstfrische die Teilnehmenden wieder in die warmen Stuben treibt…

Lesen Kommentieren

Zeltaufbau für den Unterdorfmarkt 2018

Zeltaufbau für den Unterdorfmarkt 2018

Am Montag vor dem Unterdorfmarkt wird das Festzelt aufgebaut. Dank genügend Helfer, Teamwork und Instruktionen von altgedienten Zeltaufbauern steht das Zelt in 1 1/2 Stunden auf der Ländewiese. Natürlich muss der erfolgreiche Aufbau mit einem kleinen Apéro gefeiert werden.

Lesen Kommentieren